Management 3.0

Managing the system, not the people.

Was ist Management 3.0?

Management 3.0 umfasst Herangehensweisen, Leitlinien, Methoden und praktische Anwendungen, um Führungskräften und Teams, die vor der Herausforderung der agilen Transformation des Unternehmens und dem Umgang mit unserer VUCA-Welt stehen, mithilfe von neuen Denkweisen in Hinblick auf das Thema Management zu inspirieren und zu unterstützen.

Management 3.0 basiert auf dem gleichnamigen Buch von Jurgen Appelo, welches er um weitere Praktiken und Tools im Buch Managing for Happiness ergänzt hat.

Martie Management 3.0

Die Management 3.0 Perspektiven

  1. Energize People: Motivation and Engagement
  2. Empower Teams: Delegation and Empowerment
  3. Align Constraints: Values and Culture
  4. Develop Competence:Learning and Competencies
  5. Grow Structure: Scaling
  6. Improve Everything:Success and Failure

Management 3.0 bietet…

…konkrete Spiele, Praktiken und Werkzeuge für alle im Unternehmen an. Es werden die wichtigsten Führungsfragen adressiert, wie zum Beispiel:

  • Wie können wir Leistung messen?
  • Wie können wir unsere Mitarbeiter sinnvoller belohnen und auszeichnen?
  • Wie können wir Leistungsbeurteilungen ersetzen?
  • Wie können wir unsere Teams motivieren?
  • Wie können wir die Kultur in unseren Organisationen verändern?

Es sind die Menschen, die Werte schaffen!

Agile Leadership

Führen in einer agilen Welt

Es geht darum, Führung neu zu denken. Wir sprechen häufig von agilen Unternehmen, agilen Prozessen und Strukturen, um mit den Veränderungen und Unsicherheiten der heutigen und zukünftigen Zeit umzugehen, aber Führung und damit auch die Führungsrolle wird noch genau so definiert wie vor 100 Jahren.

Dieser Konflikt wird in Management 3.0 durch den Blick auf das Gesamtsystem aus Struktur und Kultur aufgelöst. Ein agiler Kontext benötigt agile Führung und Führungskräfte.

Management 3.0 ist dabei kein Framework wie Scrum, ergänzt aber agile Prozesse und Strukturen auf Ebenen der disziplinarischen und lateralen Führung. Inhalte sind neue Perspektiven, und passenden Tools wie Delegation Poker oder Moving Motivators, die moderne Führungskräfte dabei Unterstützen den passenden Rahmen für ihre Mitarbeiter zu schaffen und damit nachhaltigen Erfolg für das gesamte Unternehmen zu sichern.

Management nicht nur für Manager

Laterale Führung und mehr

In modernen Organisationen spielt die klassische hierarchische Führung immer weniger eine Rolle. Management und Führung werden immer mehr auf jeden Mitarbeiter übertragen.

Laterale Führung und Peer Leadership werden immer wichtiger. Management 3.0 setzt auch hier an und bietet jedem Mitarbeiter die Möglichkeit selbst aktiver Teil der Veränderung zu werden, die sie sich vom Umfeld wünschen.

Ganz neu verfügbar: Alex spricht im Podcast über Management 3.0
Leonid von Firmenfunk hat Alex zum Thema Management 3.0 und agile Führung interviewt. Viel Spaß beim Hören.

Mehr über Management 3.0

Scroll to Top