Human Motivators – Moving Motivators Karten auf Deutsch

Lerne dich und deine Kollegen besser kennen. Was treibt euch an?

Moving Motivators Anleitung

Ziele von Human Motivators

  1. Gemeinsames Verständnis der Motivatoren erlangen.
  2. Seine eigenen und die Motivatoren anderer kennenlernen.
  3. Bewusstsein über die Auswirkung von Veränderungen im eigenen Umfeld erlangen.

Spieler:

  • Führungskraft und Mitarbeiter, Teams, …

Durchführung:

  1. Jeder bekommt ein Set Human Motivators Karten.
  2. Jeder sortiert die Human Motivators Karten für sich und bringt sie entsprechend der Wichtigkeit in eine Reihenfolge. Dabei priorisiert jeder die Human Motivators von weniger wichtig (links) bis am wichtigsten (rechts).
  3. Sollte aus Sicht eines Mitspielers ein Motivator fehlen, kann dieser einfach ergänzt werden.
  4. Die Spieler erklären sich gegenseitig (1:1 oder 1:x) die Priorisierung. Dabei wird sich über das jeweilige Verständnis der Human Motivator Karten ausgetauscht.
  5. Die Spiele tauschen sich darüber aus, welche Veränderungen sich in der Vergangenheit positiv oder negativ auf einzelne Motivatoren ausgewirkt haben. Dabei werden die Motivator Karten mit einer positiven Veränderungen nach oben und die mit einer negativen Veränderungen nach unten geschoben.

Moving Motivators bzw. die Human Motivators Karten können ebenfalls dazu genutzt werden, um sich über die Auswirkung geplanter Veränderungen auf einzelne Menschen bewusst zu werden. Entsprechend können Maßnahmen getroffen werden, um die passenden Rahmenbedingungen für die Mitarbeiter zu schaffen.

Die 11 Human Motivators

Die Human Motivators Karten von uns sind eine Weiterentwicklung der Management 3.0 Moving Motivator Karten auf Basis von Feedback in unseren Management 3.0 Trainings. Folgende Motivatoren sind enthalten:

  • Wertschätzung: Das, was ich tue und wer ich bin, wird von den Menschen in meinem Umfeld geschätzt.
  • Werte: Meine persönlichen Werte spiegeln sich in meiner Arbeit wider.
  • Status: Meine Position wird von den Menschen um mich herum anerkannt & gewürdigt.
  • Fairness: Die Rahmenbedingungen gelten für alle in meinem Umfeld gleichermaßen.
  • Verbundenheit: Ich habe in meinem Umfeld gute menschliche Kontakte und fühle mich als Teil des Ganzen.
  • Fortschritt: Ich kann viele Dinge ausprobieren und lernen.
  • Können: Meine Aufgaben fordern & fördern meine Kompetenzen, ohne meine Fähigkeiten zu übersteigen.
  • Sicherheit: Es gibt für mich ausreichend Informationen, Vereinbarungen und Regeln für eine sichere Umgebung.
  • Sinn: Ich sehe Sinn in der Arbeit und in den Zielen meiner Firma.
  • Autonomie: Ich habe die Verantwortung für meine Arbeit und bin dabei unabhängig von anderen.
  • Wirksamkeit: Es gibt Möglichkeiten für mich, Einfluss auf meine Umgebung zu nehmen und sie zu verändern.
Human Motivators
Die Übung Moving Motivators ist Bestandteil unseres Management 3.0 Trainings: Mehr Informationen & Termine

Human Motivator Cards Exklusiv in unseren Trainings

Die Human Motivator Cards auf Deutsch kann man nicht online kaufen. Es gibt sie ausschließlich als Bonus in unseren Trainings.

Noch ein Grund mehr, sich für ein Management 3.0 Foundation Kurs von Humans Matter zu entscheiden.

Scroll to Top